B³ Anwendertreffen
2024 – sei dabei!

Save the date: 17.-18. April in Nürnberg.

Inhalte B3

Was dich bei B³ erwartet

Der Tag für Austausch, Inspiration und Ideen:

Das Blink Team freut sich darauf, zum zweiten Mal die Anwender von Blink in Nürnberg begrüßen zu dürfen. In lockerer Atmosphäre kannst du hier das Blink Team kennenlernen, aber auch mit Branchenkollegen ins Gespräch kommen und exklusiven Präsentationen von Branchenlösungsanbietern lauschen.

Freu dich auf unser abwechslungsreiches Programm:

Spannende Vorträge bringen dir Neuigkeiten aus der Blink Welt, praxisnahe Kunden-Insights und Einblicke in die Lösungen von unseren Technologiepartnern. In bereichernden Workshops mit hohem Praxisbezug hast du die Gelegenheit, viel neues über Blink zu lernen, aber auch genug Raum für Fragen und Anregungen.

Und weil B³ für Bratwurst, Bier und Blink steht, darf das Feiern natürlich auch nicht fehlen: Am 17. April ab 18.30 Uhr laden wir alle Teilnehmer ein zur Networking-Party mit kulinarischen Highlights und & DJ Beats im Down Under.

Warum du teilnehmen solltest?

Icon Schnittstellen
Networking

Nutze die Gelegenheit, Gleichgesinnte und Experten der Gebäudereinigungsbranche zu treffen und knüpfe neue Kontakte.

Icon Kopf mit Glühbirne
Inspirierende Workshops

Diskutiere in praxisnahen Workshops aktuelle Themen und Lösungsansätze und sammle neue Ideen für dein Unternehmen.

Icon Bildschirm mit Daten und Lupe
Spannende Vorträge

Profitiere von exklusiven Einblicken in Branchenlösungen und lerne neue Tools und Prozesse kennen.

Icon Daumen hoch
Jede Menge Spaß

Genieße eine lockere Atmosphäre mit viel Zeit und Raum für gute Gespräche und stimme dich bei der Netzwerk-Party am Vorabend auf das Treffen ein.

Mittwoch, 17. April 2024

Networking-Party zum kennenlernen

Wann? ab 18.30 Uhr

Wo? Australian Bar “Down Under”

Falls du bereits am Vorabend anreist, freuen wir uns darauf, uns zusammen mit dir bei einer unvergesslichen Party auf das Anwendertreffen einzustimmen. Dich erwarten: Gute Gespräche mit Branchenkollegen und dem Blink Team, ein exquisites Flying Buffet, erfrischende Cocktails & eine Auswahl feinster Getränke und mitreißende Musik. Wir freuen uns auf dich!

Down Under Networking-Party

AGENDA

Donnerstag, 18. April 2024

Wann? Wir starten um 9 Uhr und beenden das Event gegen 16:30 Uhr
Wo? Jugendherberge Nürnberg
terminal-gebäude
ab 8.30 Uhr

Check-In & ein erster Kaffee

Icon Hand schütteln
9.00 Uhr

Begrüßung & Vorstellung des Blink Teams

Icon Bildschirm Fernwartung
9.20 Uhr

Neue Funktionen von Blink
Wir präsentieren dir brandneue Features, die dein Business voranbringen!

Agenda 1

Ab 10 Uhr starten wir mit unseren Experten-Vorträgen: Kunden berichten aus der Praxis und Technologie-Partner präsentieren ihre innovativen Produkte & die nahtlose Integration in die Blink-Welt.

Icon Bildschirm Fernwartung
Einblick aus der Praxis

Ein Blink-Kunde erzählt, welche Herausforderungen für die erfolgreiche Blink-Einführung gemeistert werden müssen, wie Prozesse sich verbessert haben und bietet Möglichkeiten für Rückfragen.

Icon Bildschirm Fernwartung
ToolSense

Alexander Meiners, Account Manager DACH bei Toolsense, berichtet, wie mit einem modernen digitalen Betriebsmittelmanagement bei Reinigungsunternehmen nicht nur die Produktivität gesteigert, sondern auch die Kosten gesenkt werden können.

Agenda 2

Kaffeepause

Icon Bildschirm Fernwartung
Mytutorial

Lars Michalski, Geschäftsführer der AS Glas- und Gebäudereinigungs-Service GmbH, und Carsten Will, Geschäftsbereichsleiter Mytutorial, zeigen auf, wie künstliche Intelligenz zukünftig die Schulungen von Reinigungskräften übernimmt.

Icon Bildschirm Fernwartung
Soobr Smart Cleaning

Robin Montens, Managing Director bei Soobr Smart Cleaning, beleuchtet, wie eine Smart Cleaning Lösung als Plattform Auftraggeber und Auftragnehmer in der Gebäudereinigung auf Augenhöhe verbindet.

Agenda 3

Mittagspause.

Ab 13.30 Uhr geht es für dich dann in unsere interaktiven Workshops: In Kleingruppen steigt ihr tiefer in verschiedene Themen rund um Blink ein und erfahrt, wie ihr die Digitalisierung in eurem Unternehmen auf die nächste Stufe heben könnt. Wähle aus unserem Angebot zwei Workshops für dich aus.

Workshops ab 13.30 Uhr
Icon Bildschirm Fernwartung
Umsteigen und durchstarten mit Blink me

Erfahre hier, wie der Umstieg von Blink Time auf Blink me reibungslos gelingt und entdecke die neuen Funktionen für deine Mitarbeiter.

Icon Bildschirm Fernwartung
Durchblick für deine Kunden mit Blink Insight

Lass dich von Praxisbeispielen inspirieren, die zeigen, wie du mit dem Blink-Kundenportal einen Mehrwert für deine Kunden schaffst und mit direkter Kommunikation & mehr Transparenz punkten kannst.

Icon Bildschirm Fernwartung
Blink für Techies

Hier dreht sich alles um die Integration von Blink in deine eigenen Anwendungen: Daniel Kubinski, Manager Business Solution bei der LIEBLANG Dienstleistungsgruppe, berichtet über seine Learnings im Umgang mit der Blink-Schnittstelle zur Microsoft Cloud-Automatisierungsplattform Power Automate. Und es gibt Einblicke dazu, wie mit Make & Blink kundenindividuell Prozesse & Aufgaben automatisiert werden können.

API Icon
Mehr rausholen aus Microsoft Business Central und Blink

So transformiert das moderne ERP-System in Kombination mit Blink dein Business: Unser Partner der BSS Gruppe zeigt die neuesten Möglichkeiten für eine effektive Integration von Blink in die Microsoft Welt.

Agenda 3

Pause

Icon Bildschirm Fernwartung
15.45 Uhr

Euer Input für Blink
Deine Meinung zählt und hilft uns, Blink noch besser zu machen! Während des ganzen Veranstaltungstags habt ihr deswegen die Möglichkeit, verschiedene Blink-Ideen zu bewerten. Zum Abschluss präsentieren wir euch das Ergebnis, zeigen euch unser Ideen-Portal und geben einen kurzen Ausblick.

Icon Hand schütteln
ab 16.30 Uhr

Verabschiedung & Ende der Veranstaltung

Agenda 5

Spannende Vorträge warten auf euch.

Unsere Referenten:

Carsten Will und Lars Michalski von Mytutorial
Lars Michalski und Carsten Will

Mytutorial

Mytutorial Logo

Vortrag: Einarbeitung von Reinigungskräften 4.0 – Wie künstliche Intelligenz zukünftig Ihre Schulungen übernimmt
Mit einer Vielzahl von Nationalitäten mit unterschiedlichstem Bildungsstand gestaltet sich die Unterweisung von Reinigungskräften in der Praxis oft schwierig. Durch leicht verständliche Schulungsvideos in den unterschiedlichsten Landessprachen gelingt die digitale Einarbeitung mit mytutorial spielend. Als mobile Lösung mit Verständnisabfrage und Zertifikat ist mytutorial nun auch in der Blink Umgebung integriert.

Personenbeschreibung:

Lars Michalski ist Geschäftsführer der AS Glas- und Gebäudereinigungs-Service GmbH und kümmert sich darüber hinaus um die strategische Entwicklung von Mytutorial.

Carsten Will ist Geschäftsbereichsleiter Mytutorial und dabei zuständig für die Umsetzung und Koordination der technischen und inhaltliche Entwicklung von Mytutorial.

Mehr

Robin Montens von Soobr
Robin Montens

Soobr Smart Cleaning

Soobr Logo

Vortrag: Digitale Prozesse in der Operative der Gebäudereinigung
Wie begegnen wir in der Reinigung den Anforderungen von Markt und Zeit und schaffen es trotzdem auch den internen Anforderungen von Arbeitskräftemangel und der nötigen Prozessoptimierung gerecht zu werden? Mit einer Smart Cleaning Lösung als Plattform, die Auftraggeber und Auftragnehmer auf Augenhöhe verbindet und jetzt auch in die Blink-Umgebung integriert ist.

Personenbeschreibung:

Als Managing Director der Soobr Vertriebs GmbH betreut und managed Robin Montens das Deutschlandgeschäft. Hier geht es neben der Kunden- und Großkundenbetreuung auch um Veranstaltungen und Netzwerke, um die Anforderungen des Marktes aufzunehmen und somit ein Produkt aus der Branche für die Branche weiterzuentwickeln.

Mehr

Alexander Meiners von Toolsense
ALEXANDER MEINERS

ToolSense

ToolSense Logo

Vortrag: Betriebsmittelmanagement in der Reinigungsbranche
Im Management ihrer Geräte, Maschinen und Betriebsmittel begegnen Reinigungsunternehmen tagtäglich zahlreichen Herausforderungen: Excel-Chaos, unübersichtliche Kosten und aufwendiges Verwalten der Prüftermine. Dies verbunden mit einem hohen monatlichen Kostenaufwand für die Telematik beim PKW/LKW-Fuhrpark und mangelnde Beweismöglichkeiten für Winterdienstleistungen sind Herausforderungen, bei denen ToolSense Abhilfe schafft. Wie diesen Herausforderungen mit ToolSense, welches nun auch in die Blink-Umgebung integriert ist, begegnet werden kann – und dabei noch ein wirtschaftlicher Vorteil für Reinigungsunternehmen entsteht – wird nicht nur theoretisch beleuchtet, sondern auch live & interaktiv vorgeführt.

Personenbeschreibung:

Alexander Meiners verantwortet als Berater bei ToolSense die Agenden für den DACH-Markt.

Mehr

Daniel Kubinski von Lieblang
Daniel Kubinski

Lieblang

Lieblang Logo

Vortrag: Power Automate & Blink
Im Workshop “Blink für Techies” berichtet Daniel Kubinski über seine Learnings im Umgang mit der Blink-Schnittstelle zur Microsoft Cloud-Automatisierungsplattform Power Automate. Er gibt Tipps zur Anwendung, bringt Beispiele für Auswertungen mit und skizziert Ansätze zur Prozessautomatisierung.

Personenbeschreibung:

Daniel Kubinski ist Manager Business Solution bei der LIEBLANG Dienstleistungsgruppe mit bundesweit rund 7.000 Mitarbeitenden an 16 Standorten. Er verantwortet u.a. das ERP-System und dessen Weiterentwicklung und steuert die digitale Transformation der Unternehmensgruppe. Dazu gehört auch die Einführung der Gebäudereiniger-App Blink.

Mehr

Thomas Bakeberg von Blink
Thomas Bakeberg

Blink

Blink Logo

Vortrag: Durchstarten mit Blink
Die Branche der Gebäudereinigung ist komplex. Deswegen soll Blink nicht nur einfach sein – sondern das Leben vereinfachen!
Mit dieser Vision entwickeln wir die Plattform für alle Nutzer stetig weiter: Von der neuen Mitarbeiterapp Blink me bis zur Integration neuer Schnittstellen. Wir freuen uns, die neuen Feature aus der Blink Welt zu präsentieren – und auch eure Wünsche zu hören!

Personenbeschreibung:

Thomas Bakeberg ist Geschäftsführer der andavis GmbH und bringt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Softwarelösungen für die Reinigungsbranche mit.

Mehr

weitere Vorträge folgen
Weitere Vorträge folgen.

Bleibt gespannt!

 

„Der offene und kollegiale Austausch mit anderen Anwendern hat mir richtig gut gefallen und ich komme gerne wieder.“

„Endlich hatte man einmal einen direkten Kontakt zu den Mitarbeitern, die man sonst nur vom Telefon kennt. Hier spürt man die “Dynamik”, mit der Blink weiter gehen will!“

„Die gute Organisation des Tages in einer angenehmen Atmosphäre hat für einen rundum gelungenen Tag gesorgt.“

„Die Vorträge und Workshops waren inspirierend: Ich habe viele neue Ideen gesammelt. Ich bin auf jeden Fall wieder dabei.“

„Mir hat besonders die offene, ehrliche und direkte Kommunikation, nicht nur zwischen den Anwendern, sondern auch zwischen Blink und den Nutzern gefallen.“

Locations

Die Netzwerk-Party am Vorabend findet ab 18.30 Uhr in der Australian Bar & Kitchen statt. Das Down Under bietet seinen Gästen mit seinem internationalen Flair und schimmerndem Glanz einen Ort zum Entspannen, gesellig sein, zum Feiern und um einfach eine gute Zeit zu haben.

Adresse: Obstmarkt 26, 90403 Nürnberg

 

Das Anwendertreffen findet in den historischen Mauern der Nürnberger Jugendherberge statt – direkt neben der Nürnberger Burg! Eine entspannte Atmosphäre in historischem Ambiente gepaart mit modernster Tagungstechnik in neun Konferenz- und Seminarräumen sind die idealen Voraussetzungen für einen lebendigen und erkenntnisreichen Tag.

Adresse: DJH Jugendherberge Nürnberg, Burg 2 90403 Nürnberg

Alles auf einen Blick

NETZWERK-PARTY

Wann?
Mittwoch, 17. April 2024 ab 18.30 Uhr

Wo?
Australian Bar & Kitchen Down Under,
Obstmarkt 26, 90403 Nürnberg

Was?
Austauschen, kennenlernen & feiern am Vorabend mit Drinks, Buffet und Musik.

 

ANWENDERTREFFEN

Wann?
Donnerstag, 18. April 2024, 9.00 Uhr – 16.30 Uhr

Wo?
DJH Jugendherberge Nürnberg,
Burg 2, 90403 Nürnberg

Was?
Abwechslungsreiches Programm mit spannenden Vorträgen & inspirierenden Workshops rund um Blink und die Digitalisierung der Gebäudereinigung.

 

Wo übernachten in Nürnberg?

Die Abendveranstaltung findet in der Nähe vom Nürnberger Hauptmarkt statt. Die Vorträge und Workshops in der Jugendherberge neben der Nürnberger Burg. Beides ist in der Altstadt von Nürnberg – idealerweise solltest du ein Hotel in der Altstadt oder in der Nähe vom Hauptbahnhof buchen. Dann sind beide Locations fußläufig zu erreichen.

Wir empfehlen folgende Hotels in der Nürnberger Altstadt:

Nürnberg

Noch Fragen?

Du hast noch Fragen zum B³ Anwendertreffen 2024?

Dann melde dich gerne bei uns: b3@blink.de

Du möchtest dich direkt anmelden? Das geht hier:

Smiley