Vertretungen festlegen, Umplanen, Sondereinsätze definieren und mehr!

Planung: Neue Ansichten & Optionen

  • Einzelplanung ist nun sichtbarer
  • Einzelplanung oder Serienplanung kann direkt angelegt werden
  • Beim Klicken auf ein „+“ in einer Zelle, sind alle Felder vorausgefüllt

Wochenansicht der Planung

Alle Mitarbeiter eines Objektes im Blick!

Neue Funktionen

  • Umplanungen vornehmen
  • Vertretungen festlegen
  • Abwesenheiten eintragen
  • Einzelne Planungen löschen

Monatsansicht für den Überblick

  • Auf einen Blick erkennen, wo Probleme in der Planung auftreten
  • Mit Klick auf eine Planung können die gleichen Funktionen wie in der Wochenansicht genutzt werden

Objektmonitor: Planung anzeigen

  • Direkt vom Objektmonitor in den Planungskalender springen
  • Schnelles Wechseln der Tagesansicht des Monitors zur Wochen-/ Monatsansicht des Kalenders

Vertretungen festlegen

  • Planung anklicken und Vertretung auswählen
  • Die Planung ist ebenfalls für die Vertretung in der Blink Time App sichtbar
  • Die Sollzeiten des Objekts stimmen so weiterhin
  • Vertretungen können auch festgelegt werden, wenn ein Mitarbeiter als „abwesend“ markiert wurde

Dienste umplanen

  • Planung öffnen, „Umplanen“ wählen und ein neues Datum festlegen

Geplante Zeiten bleiben sichtbar

  • Sie verschwinden nur, wenn Ist-Zeiten zur Planung erfasst wurden
  • Die kalkulierten Soll-Zeiten in den Objektansichten stimmen so weiterhin
  • Sie müssen für die Planung entscheiden: Eine Vertretung festlegen, Planung löschen oder auf einen anderen Tag verlegen (Umplanen)

Blink Check

  • mit dem neuen Update kann die Blink Check App genutzt werden
  • Schalten Sie dazu in den Lizenzen die Blink Check App frei
  • Definieren Sie beliebige Checklisten, Kontrollen oder Einweisungen
  • Diese können per App ausgefüllt werden und als PDF versendet werden
  • Die Nutzung ist kostenpflichtig. Bitte holen Sie ein Angebot ein unter

Weitere Verbesserungen

  • Mitarbeiter werden in der Kalenderansicht alphabetisch angezeigt
  • hinter jeden Mitarbeiter gibt es einen Link zu den Stammdaten
  • Icons werden im Laufe der nächsten Updates ersetzt und einheitlich gestaltet
  • Diverse Layout- und Fehlerkorrekturen

Weitere Blogbeiträge

Comments are closed.